EMU auf der Monographic Exhibition für Patricia Urquiola

EMU auf der Monographic Exhibition für Patricia Urquiola

Vom 29.Januar bis 1.März nimmt EMU anlässlich des Madrid Design Festival an einem Sonderprojekt teil, das von La Fábrica konzipiert und von Álvaro Matías geleitet ist. Der Projekt wird Madrid in der Hauptstadt des Designs  verwandeln. Wir sprechen über die Monographische Ausstellung ‚Nature Morte Vivante‘ für die Designerin Patricia Urquiola. Zu den ausgestellten Werken gehört die Re-trouvé-Kollektion, die der Designer für EMU entworfen hat. Die Ausstellung ist im Kulturzentrum Fernán Gómez de la Villa auf der Plaza Colón in Madrid gezeigt. In der Ausstellung sind die Projekte und Kooperationen vorgestellt, die den Karriereweg von Patricia Urquiola definiert haben: die Patricia Urquiolas beruflichen Weg und ihren kreativen Ansatz in Bezug auf Forschung, Materialien, Technologien sowie ihre Verbindungen zu den wichtigsten Marken in der Designwelt.

2020-01-31T10:56:35+00:00