EMU ist Sponsor des Filippo Poponesi bei Arrowhead 135 Miles

EMU ist Sponsor des Filippo Poponesi bei Arrowhead 135 Miles

Filippo Poponesi, der erste Italiener, der die Ziellinie des Arrowhead135 überquert hat, eines der extremsten und schwierigsten Rennen der Welt: 217 km zwischen Schnee und eisiger Kälte, mit Temperaturen von -30 ° in der Nacht. Bedingungen, unter denen Läufer einen Schlitten schleppen müssen mit allen notwendigen Geräten, um den Weg in völliger Autarkie zu absolvieren. Widerstand gegen widrige Witterungsbedingungen und den Lauf der Zeit: Ein echter Widerstandstest, ein ehrgeiziges Projekt, das den Herausforderungen von EMU stets gerecht wird und die Langlebigkeit der Produkte garantiert. Sie sind strengen Verfahren unterworfen, die hohe Qualitätsstandards gewährleisten.

2020-01-30T15:12:39+00:00