Patricia Urquiola
Patricia Urquiola 2018-10-11T01:52:35+00:00

DESIGNER

Patricia Urquiola

BIOGRAFIE

Patricia Urquiola wurde 1961 in Oviedo (Spanien) geboren. Sie lebt und arbeitet in Mailand.Sie absolvierte ihr Architekturstudium am Polytechnikum in Madrid und dann am Polytechnikum Mailand, wo sie 1989 mit Achille Castiglioni als Referenten ihren Abschluss machte. Von 1990 bis 1992 ist sie am Polytechnikum Mailand und an der ENSCI in Paris als Assistentin für Achille Castiglioni und Eugenio Bettinelli tätig. Von 1990 bis 1996 leitet sie für De Padova die Produktentwicklung und arbeitet mit Vico Magistretti zusammen. Seit 1996 koordiniert sie die Designgruppe des Studios Lissoni Associati. Im Jahr 2001 eröffnete sie ihr eigenes Planungsbüro für Design, Installationen und Architektur.Zu ihren Architekturprojekten gehören: zwei Luxushotels, Mandarin Oriental Hotel Barcelona und W Retreat&Spa in Vieques (Puerto Rico); eine Villa in Udine; das Bühnenbild der Oper “L’incoronazione di Poppea” von Monteverdi; Showroom und Ausstattungen für Hermès, Gianvito Rossi, Valentino, Max Mara, H&M sowie das Gesamtkonzept von Pitti Immagine in Florenz. Auf der Art 41 Basel stellte sie ein Werk aus Marmor aus. Als Designerin arbeitet sie für die Unternehmen Agape, Alessi, Andreu World, Artelano, Axor, B&B Italia, Bart Design, Bisazza, BMW, Bosa, Chevalier Edition, Il Coccio, De Padova, De Vecchi, Driade, Emu, Fasem, Salvatore Ferragamo, Flos, Foscarini, Gallotti & Radice, Gandia Blasco, Glass Italia, Kartell, Kettal, Kvadrat, Mixing Media, Maurice Lacroix, Liv’it, Peter Mabeo, MDF Italia, Molteni, Moroso, Mutina, Olivari, Panasonic, Paola Lenti, Rosenthal, Champagne Ruinart, San Lorenzo, Tronconi, Viccarbe. Für Honda und LG ist sie als Beraterin tätig. Sie hat zahlreiche internationale Preise gewonnen. Viele ihrer Produkte sind in den Dauerausstellungen der MoMA in New York und in anderen Museen zu bewundern; eine persönliche Ausstellung gab es auf der Feria Hábitat Valencia (2010).

SAMMLUNGEN

Für EMU hergestellte Produkte

RE-TROUVE